Canobel Startseite Slider Foto- Desktop optimiert Canobel Startseite Slider Foto- Mobile optimiert

Füttere nur,
was du siehst

Alle Produktinhalte sind bei der Ansicht genau erkenntlich, da unsere ausgewählten Zutaten in ihrem natürlichen Zustand verwendete werden.

Wiederverwendbare Verpackungsmaterialien

Unsere Verpackungen greifen den Gedanken des Upcyclings auf und lassen sich prima wiederverwenden und als Aufbewahrung oder ähnliches nutzen.

Mahlzeiten
von Herzen

Wie du es selbst auch in deiner eigenen Küche verwenden würdest. Ausschließlich frische und natur gewonnene Produkte

natürliche
Rohstoffe

Auf Basis von umweltbewussten und naturbelassenen Zutaten. Nur selbst geerntet wäre besser.

Unsere Vision

mehr über Uns
Icon - Verpackung BARF Mix

Barf MIxe

Premium Qualität

Icon - Funktionssnacks Verpackung

Funktionssnacks

Premium Qualität

Icon- Öle Verpackungen

Öle

Premium Qualität

Icon- Zusätze Verpackungen

zusätze

Premium Qualität

@canobel.de

USP-Icon - Regional produziert

Regional

produziert in Deutschland
USP-Icon- Chefkoch & Herz

Lecker

von Herzen
USP-Icon schonend

Schonend

für Tier und Umwelt
USP-Icon Recycling

Recycling

aber durchdacht
USP-Icon  Lupe für transparenz

Transparent

bis in die Wurzel
USP-Icon für natürliche Zutaten

Natürlich

aus Prinzip
Blog Beitrag Hero Shot Hund mit Apfel im Maul

Sind Äpfel gut für meinen Hund?

Ja, Hunde dürfen Äpfel essen. Das besonders schmackhafte und vitaminreiche Obst ist sehr gesund für Deinen Vierbeiner. Allerdings sollten die Kerne und das innerliche Gehäuse des Apfels nicht verfüttert werden, da sie Blausäure beinhalten und sie somit giftig für Deinen Liebsten sind. mehr
Blog Beitrag Hero Shot Hund kaut auf Maiskolben

Eignet sich Mais für die Fütterung meines Vierbeiners?

Ja, Hunde dürfen Mais essen. Der Mais ist für Deinen Hund sehr gesund und besitzt besonders viele essentielle Nährstoffe. Er spendet reichlich Vitamin A, B und E, aber auch Kalium sowie Magnesium. Die enthaltenen Ballaststoffe im Mais sorgen dafür, dass das Wasser im Darm gebunden und so die Darmbewegung unterstützt wird. mehr
Blog Beitrag Hero Shot Hund probiert Erdbeere

Darf mein Hund Erdbeeren essen?

Ja - Hunde dürfen Erdbeeren essen. Du kannst Deinem geliebten Vierbeiner die Erdbeere direkt als ganze Frucht geben oder einfach unter dasseinem Futter mischen. Einige Hunde lieben es sogar, die rote Frucht direkt vom Strauch zu genießen. Das bedeutet also für Dich, wenn Du einen Garten oder Balkon besitzt, dann kannst Du für Deinen Vierbeiner sehr gerne auch mal solche Leckereien bequem von zuhause aus anpflanzen. mehr